Die Sentinels starten in die Saison 2019

Mit dem Rookie Camp startete nun schon im dritten Jahr hintereinander die Saisonvorbereitung der Footballer. Bei dem Rookie Camp hatten interessierte Sportler die Möglichkeit, ganz ohne Druck Football auszutesten und einmal am eigenen Leib zu erfahren, wie es ist, den angeblich so “harten” Sport auszuüben. Diese Art der Mitgliederwerbung hat auch diesmal sehr gut funktioniert und es haben sich einige Talente während dieser zwei Wochen gezeigt.

Auch abseits des Feldes startet für die Footballer schon die Saison. Um der Linie der Sentinels treu zu bleiben und auf Eigengewächse im Coaching zu setzen werden  die Trainer und ausgesuchte Spieler sich auf Aus-, Weiter- und Fortbildungen begeben um die Qualität des Siegener Footballs noch weiter zu steigern. Die Coaching Neulinge Marc Malinowski, Silvan Taschan und David Schüler werden ihren ersten Trainerschein (Assistent) erwerben. Marc, Silvan, die Trainer Daniel Joe Kocher und Philipp Reiche werden außerdem auf Weiterbildungsmaßnahmen des Verbandes gehen um ihre Erfahrungen zu vertiefen, bzw. um ihre Trainerscheine zu verlängern.

Ein wichtiger Faktor sind die Schiedsrichter im Football und auch da werden Eigengewächse gestärkt und unterstützt. Aktuell sind wir mit Florian Theile, Tobias Ney, Mario Platt, Dominik Stahl und Dieter Valentin dabei sehr gut vertreten und die Siegen Sentinels sind dankbar, dass die Jungs uns damit unterstützen.

Die Siegen Sentinels freuen sich auf die Saison 2019, die gleichzeitig auch die zehnte aktive Saison der Siegen Sentinels ist.

 

Sponsoren