“Sir” Henner in Wolfsburg

„Sir“ Henner, das Maskottchen der Siegen Sentinels war am 29.06. zu einem Benefizevent in Wolfsburg. Die Veranstaltung “Hand in Hand – Gemeinsam für Kids” war ein voller Erfolg. Es ist echt der Wahnsinn wie gut der Henner mit den heißen Temperaturen zurechtkommt. Da haben auch die Sentinels einen riesen Respekt vor.

Zu der Frage, wie der Tag war sagt Henner: „Ich habe sehr tolle Menschen kennen lernen dürfen aber auch alte Bekannte wieder getroffen. Das Wetter meinte es sehr gut mit uns und trotz 38°C im Schatten kam eine Spendensumme von ca. 12.000 € zusammen ❤❤ WOW! Ein großes Lob auch an das Organisationsteam. Es war mir eine Ehre zusammen mit den Jungs und Mädels von den German Mascots – American Football euch dabei zu unterstützen.“

Am 13.07. wird „Sir“ Henner mit den Fans die Siegen Sentinels im Hofbachstadion anfeuern. Er freut sich auf viele strahlende Kinderaugen.

Sponsoren