POKALSIEG !!!

VfB 07 Weidenau – FC Wahlbach   2:0 (0:0)

Die Revanche für die Erstrundenniederlage im letzten Jahr ist unseren Jungs gegen den FC Wahlbach tatsächlich gelungen.

In der ersten Halbzeit ließen beide Mannschaften die Partie langsam angehen. Erst in den letzten 10 Minuten vor dem Seitenwechsel hatten die Weidenauer ein paar bessere Aktionen ohne wirklich zum Abschluss zu kommen. Nach der Pause schien dann der FC Wahlbach zeigen zu wollen warum sie in der Meisterschaft zwei Klassen höher spielen. Die Abwehr um Kapitän Martins Adozi und Torwart Marcel Eidenberg hielt aber dicht. Nach einem schnellen Angriff und einer schöne Flanke von Links durch Aziz war es dann Sedat Danisman in der 59. Minute mit dem Kopf, der das 1:0 erzielte und die Überaschung zum greifen nahe brachte. Erfolglos versuchte der FC Wahlbach nun mehr Druck aufzubauen und mit Thomas Haardt blieb es dann einem “Alten Hasen” überlassen den sprichwörtlichen Sack zu zu machen. In der 81. Minute erzielte er das vorentscheidende 2:0 nach einem schnellen Konter. Die Gäste aus Wahlbach waren in der Folge nicht mehr in der Lage das Blatt zu drehen und so fuhr unsere Mannschaft einen verdienten Pokalerfolg ein.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH

Sponsoren