Die Null steht und sichert den nächsten Sieg!

1:0-Sieg gegen Bürbach 2

Gegen das klassenhöhere Team  aus Bürbach gelang uns am Samstag ein weiterer Sieg  in der Vorbereitung, den wir aber nicht überbewerten wollen.

In einer ausgeglichenen 1. Halbzeit neutralisierten sich beide Teams, Torchancen blieben eher Mangelware; Glück hatten wir allerdings bei einem Distanzschuss der Gäste, der an die Latte prallte. Hier  hätten  wir  aus dem  defensiven Mittelfeld heraus -alternativ der Libero- früher stören müssen.

Die zweite Hälfte über agierten wir defensiver,  Bürbach hatte auch einige Spieler eingewechselt, die „Druck“ machten. Insbesondere  mit zwei hochgewachsenen Gegnern hatten wir im Mittelfeld Probleme, da  waren wir körperlich einfach unterlegen; Aus Standards des Gegners erwuchs  logischerweise fast immer Gefahr.

Es gelang uns aber trotzdem, immer wieder Akzente in der Offensive zu setzen. Ein  schöner Konter über unsere rechte Außenbahn brachte letztlich die Entscheidung. Thomas wurde lang geschickt und brachte den Ball von außen quer in die Mitte, Aziz Diallo konnte aus Nahdistanz den Bürbacher Keeper überwinden.

In der Folge hatten  wir  noch ein paar Mal das Fußballer-Glück auf unserer Seite,  als Marcel im Tor mit viel Geschick  und Reaktionsvermögen Geschosse des Gegners entschärfte.

Nach dem Spiel saßen wir bei Grillwurst und Bierchen noch lange zusammen, unter anderem wurde Dieter Buschmann in den (Teilzeit-) Ruhestand als  Trainer verabschiedet. Auch an dieser Stelle nochmals ein dickes „Danke“ !

Insgesamt  ein gelungener Nachmittag und Abend…aber wie gesagt: Das Spiel bitte nicht überbewerten.

In diesem Sinne

 

„Glück Auf“

Sven Teichmann

Sponsoren