Wechsel im ASV Vorstand

Am 18. September fand die Jahreshauptversammlung vom ASV Siegen Weidenau statt. Coronabedingt war der Termin von April in den September verlegt worden. Mit zum letzten Einsatz von Martin Gruner als 1. Vorsitzenden, gehörte die Ehrung für langjährige Mitglieder. So erhielten Ulrich Cullmann und Dieter Buschmann eine Urkunde für 40-jährige Mitgliedschaft.

Nachdem eine Satzungsänderung von den 46 Teilnehmern einstimmig beschlossen wurde konnte der Vorstand für die neuen Amtszeiten gewählt werden.
Martin Gruner, seit etwa 20 Jahren im Vorstand, gab bekannt, dass er nur noch für max. ein Jahr mit im Vorstandsteam sein möchte und daher als 1. Vorsitzender nicht mehr zur Wahl stand. Björn Bachmann verzichtete nach 8 Jahren Vorstandsarbeit komplett darauf, wieder in den Vorstand gewählt werden.

Der neue Vorstand

Vorsitzende  – Gabi Druschowitsch
Stellvertreter – Martin Gruner
Stellvertreterin – Ulrike Papenfuß
Vorstand Finanzen – Ulrich Cullmann

Die nächsten Projekte die der Vorstand angeht sind zum einen die Renovierung der Umkleideräume im Vereinsheim und zum anderen ein neuer Kunstrasen in der Glückauf-Kampfbahn was vermutlich in 2023 angegangen wird.

 

Sponsoren